Corona Safe Ticket

Seit dem 20. November 2021 hat die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft beschlossen, dass bei öffentlichen Veranstaltungen mit mehr als 50 Personen im Innenbereich das "Covid Safe Ticket" (3G) anzuwenden ist. Zudem gilt allen Veranstaltungen und in allen Infrastrukturen des Sport-, Kultur- und Eventsektors die Maskenpflicht für Kinder ab 10 Jahren, auch wenn das CST angewendet wird. Kinder unter 16 Jahren sind von der CST-Pflicht ausgenommen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass vor Ort keine Möglichkeit besteht einen Schnelltest durchzuführen. Wenn Sie weder Impf- noch Genesungsnachweis vorlegen können müssen Sie vor dem Besuch unserer Veranstaltungen eigenständig einen Antigen-Schnelltest durchführen lassen. Dieser muss von medizinisch geschultem Personal durchgeführt und anschließend registriert und an Sciensano gesendet werden, damit ein gültiges Covid Safe Ticket erstellt werden kann. Ein solcher Test wird in den meisten Apotheken angeboten. 

OstbelgienFestival sieht eine Erstattung der entstanden Kosten für "Antigen-Schnelltests" vor.
(Achtung, keine Erstattung von PCR-Test!)


Rückerstattung Antigen-Schnelltest

 

 

Auf Entscheidung des Nationalen Sicherheitsrates durften etliche Veranstaltungen unserer Saison 2020 & 2021 nicht stattfinden.
Für bereits erworbene Eintrittskarten sehen wir eine Rückerstattung vor, Sie können den Betrag auch als Sponsoring überlassen.

Aus logistischen Gründen ist es nicht möglich, die Gültigkeit der Eintrittskarten für einen Nachholtermin zu verlängern. Bitte tauschen Sie die Karten vorab ein.


Rückerstattung Eintrittskarten