Lea Bertucci & Echo Collective / Melos Kalpa

/Freitag 30 Aug, 20:00 h
/  Friedenskirche Eupen
Klötzerbahn 32, Eupen
Lea Bertucci & Echo Collective / Melos Kalpa
Freitag 30 Aug

Foto © Danny Willems/Colin Conces

Lea Bertucci & Echo Collective / Melos Kalpa

Meakusma Festival

2024 ist es wieder so weit: Das Meakusma Festival kehrt nach Eupen zurück!

Rund 150 Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt werden am Ende des Sommers in einem innovativen Festivalprogramm jenseits jeglicher Klassifikation ein breites Spektrum an Klängen und Stilen präsentieren. Als Kooperationspartner ist OstbelgienFestival wieder mit spannenden Veranstaltungen beteiligt.

„Echo Collective“ und Lea Bertucci werden im Rahmen des Meakusma Festivals zum ersten Mal zusammenarbeiten, um dem Publikum ihr musikalisches Universum zu eröffnen.
Lea Bertucci setzt sich in ihrer Arbeit intensiv mit der Beziehung zwischen akustischen Phänomenen und biologischer Resonanz auseinander. Dabei bedient sie sich radikaler Methoden der freien Improvisation und des kreativen „Missbrauchs“ von Audiotechnologie.
„Echo Collective“, ein experimentelles neoklassisches Projekt, erforscht alles, was die Musik jenseits konventioneller Grenzen zu bieten hat. Mit einer faszinierenden Mischung von Stilen und Instrumenten setzt sich das Ensemble über alle Normen und Erwartungen hinweg.

Das vierköpfige Ensemble „Melos Kalpa“ verbindet Tonbandmaschinen, elektrische Gitarre, Perkussion und Violine. Die Musik, die durch den verblüffenden Umgang mit Tonband und Loops geprägt ist, bewegt sich an der Schnittstelle von Improvisation, Minimalismus, Zufall und Absicht.

Künstler*innen

Lea Bertucci

Echo Collective
Margaret HERMANT, Violine
Sophie BAYET, Violine
Neil LEITER, Viola
Charlotte DANHIER, Violoncello

Melos Kalpa
Marta SALOGNI, Tonbandmaschinen
David MORRIS, E-Gitarre
Jem DOULTON, Perkussion
Agathe MAX, Violine

Melos Kalpa

In Zusammenarbeit mit Meakusma und ArsVitha.

Sie sind auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit zur Veranstaltung? Dank der Mitfahrplattform der VoG Fahrmit können Sie sich sowohl als Fahrer, als auch als Mitfahrer für diese Veranstaltung registrieren.

Hier geht's zur Registrierung