Duo Hallynck

/Sonntag 09 Sep, 17:00 h
/  Haus Schumacher
Bergstrasse 111, Eupen
Duo Hallynck
Sonntag 09 Sep

Zwei Schwestern, zwei Meisterinnen ihres Instruments: die Cellistin Marie und die Harfenistin Sophie Hallynck haben ein traumhaft schönes Programm zusammengestellt: Von Faurés "Schmetterlingen" über "Spanische Tänze" von De Falla bis zum "Gesang der Vögel" der Cellolegende Pablo Casals und noch vieles mehr. Nach dem Konzert erwartet uns ein weiteres Wunder der Natur: Garteneinblicke vom Allerfeinsten.

SOPHIE & MARIE HALLYNCK

FERMO BELLINI (1804-1865)
Nocturne Op. 12

GABRIEL FAURE (1845-1924)
Sicilienne Op. 78
Après un rêve Op. 7
Nr. 1 Papillons Op. 77

CLAUDE DEBUSSY (1862-1918)
Sonate für Cello und Klavier CD 144 (trans. Sophie Hallynck)

  • Prologue
  • Sérénade
  • Finale

PABLO CASALS (1876-1973)
Le chant des oiseaux

MANUEL DE FALLA (1876-1946)
Suite populaire espagnole - El pano moruno

  • Asturiana
  • Jota
  • Nana
  • Cancion - Polo


Sophie Hallynck, Harfe
Marie Hallynck, Cello

Tickets bestellen